YogaVision

Darshana bedeutet Disziplin, Sichtweise od. auch Methode. Yoga ist eins von sechs Darshana der klassischen indischen Philosophie: ein Weg zur Selbstrealisierung des Menschen. Zahlreiche Traktate sind über Yoga verfasst worden und könnten auch zukünftig noch verfasst werden, so umfassend und unerschöpflich ist diese Disziplin, so zahlreich sind die möglichen Zugänge. Yoga: das ist der Weg in die Stille, der Weg nach Innen, der Weg in die Tiefe, der Weg zum Selbst. Der spirituell Suchende reist ins Unbekannte ... um nach Hause zu kommen.

Der Weg zur Selbstfindung heißt Sadhana, d.i. ein streng methodischer Übungsweg:
das Denken kommt zur Ruhe und eine ganzheitliche, vom Verstand unabhängige Wahrnehmung wird aktiviert. Bewusstwerdung, Reduktion der mentalen Überfrachtung, Spannungsausgleich und Abbau der Energieblockaden führen in einen Zustand der Einheit und Harmonie des Selbst mit dem Kosmos. Die Methode ist über Jahrtausende empirisch erprobt und lässt sich teilweise auch wissenschaftlich verifizieren.

Mein Konzept und meine Didaktik, Yoga streng nach der jahrhhunderte alten Tradition, möglichst in Einklang mit den antiken Texten zu unterrichten, sind in über vierzigjähriger Erfahrung gereift.

Es ist mein Anliegen, eine ganzheitliche Vision von Yoga zu vermitteln. Yoga ist nicht nur bloße Übungspraxis, sondern eine jahrtausendealte Philosophie mit eigener Kultur, die in einem ganzheitlichen yogischen Lebensstil münden und unser ganzes Leben durchdringen sollte. 

YogaDarshan

Dr.Christina Riebesell

Master in Yoga Studies

Hallerstrasse 72

20146 Hamburg

040-53301777

christina.riebesell@gmx.de